Porträt

Die Swisslos Interkantonale Landeslotterie - gegründet 1937 - ist eine Genossenschaft gemäss Art. 828ff. OR. Genossenschafter und somit auch Besitzer und Auftraggeber sind die Kantone der Deutschschweiz und der Kanton Tessin. Seit 1968 führt Swisslos gestützt auf einen Vertrag Lotterien und Sportwetten auch im Fürstentum Liechtenstein durch.